Medizinprodukte

Die Fachgruppen Medizinprodukte (Schwerpunkt Region Deutschschweiz) und MedTech (Schwerpunkt Region Westschweiz) stellen ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen der gesamten Branche zur Verfügung. Die praxisbezogenen Informationen unterstützen die Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette (Hersteller, Vermarkter, Anwender). Über Veranstaltungen, Seminaren und Medienbeiträge werden der interdisziplinäre Austausch von Erfahrung, Wissen und Technologie gefördert.

Die Fachgruppen bilden die Plattform, bringen KMU einander näher und vereinfachen den Zugang zu Spezialisten aus der Industrie.

Ziele

  • Vermittlung von Fachwissen und Erfahrungsaustausch im Bereich Medizinprodukte Regulation und Qualitätsmanagement
  • «Brückenbauen» zwischen Herstellern, Inverkehrbringern und Anwendern von Medizinprodukten
  • Unterstützung der gesamten Wertschöpfungskette durch sehr praxisbezogene Informationen

Themenschwerpunkte / Aktuelle Themen

Umsetzung von MDR-Anforderungen in der Praxis, für Inverkehrbringer aber auch Zulieferer und Dienstleister mit Themen, wie z.B.:

  • QM-Systemanforderungen für Inverkehrbringer, Zulieferer, Händler und andere Dienstleister hinsichtlich der MDR
  • Lieferantenmangement und Verträge unter MDR
  • MDR- Anforderungen an Sauberkeit/Kontamination von Medizinprodukten
  • Post Market Surveillance und Vigilance Anforderungen
  • Regulatorische Anforderungen im globalen Umfeld (z.B. FDA, ANVISA, TGA oder übergeordnet mittels MDSAP)

Erprobte Praxislösungen aus wichtigen regulatorischen und normativen Vorgaben, wie z.B. für:

  • CAPA und Root Cause Analysis
  • Computer Software Validierung
  • Qualifizierung und Validierung
  • Auditiert werden und Auditieren
  • Produkt- und Prozessrisikomanagement
  • Und vieles mehr…

Aktivitäten

  • Organisation und Durchführung von 3-4 halbtägigen Veranstaltungen pro Jahr (Präsenz oder Online)
  • Networking, zur Verfügungstellen einer Plattform, welche die Firmen in der Medizinprodukteindustrie einander näherbringen und den Zugang zu Fachspezialisten ermöglichen
  • Organisation von online-Erfahrungsaustauschmeetings für Spezialisten der Medizinaltechnikindustrie

Branchenexpertise MedTech

(Foto von links nach rechts)

Scheffknecht Boris, Samaplast AG,9430 St. Margrethen, Kunststoffspritzgussteile, Medizinalteile und Implantate
https://www.samaplast.ch/

Susanne Wyss-Lanz, SAQ-QUALICON AG, 4600 Olten, Bildungsinstitut
https://www.saq-qualicon.ch/

Ralf Wiedemann, Medartis, 4057 Basel, Implantate
https://www.medartis.com/de/

Markus Wipf, Axxos GmbH, 5022 Rombach, Consulting
https://www.axxos.ch/

Stephanie Seegers, Roche Diagnostics (Schweiz) AG, 6343 Rotkreuz, Vertrieb von Diagnostika
https://diagnostics.roche.com/ch/

Bernd Socher, Danaher Corporation, Switzerland, Science & Technology
https://www.danaher.com/

Sandro Di Labio, mindquality GmbH,6206 Neuenkirch, Consulting - Vorsitzender Fachgruppe
https://mindquality.ch/

Dr. Karin Schulze, SFL Regulatory Affairs & Scientific Communication GmbH, 4053 Basel, Consulting
https://www.sfl-services.com/

Patrick Häuptli, Geistlich Pharma AG, 6110 Wolhusen, Regenerative Medizin
https://www.geistlich-pharma.com/de/

Dr. Margit Widmann, Unternehmen-Konzept-Strategie, 4524 Günsberg, Consulting (nicht auf dem Foto)
https://sqmt.ch/

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren