Agilität täglich unter Beweis gestellt

Wir erleben einen wirtschaftlichen Stillstand von nie dagewesenem Ausmass. In nur wenigen Wochen hat sich unser Umfeld drastisch verändert, zahlreiche Unternehmen haben massive Einschränkungen erfahren. In den letzten Jahren ist viel über Agilität referiert und geschrieben worden. Heute wird die Agilität unserer KMU täglich auf die Probe gestellt. Mit dem einen Ziel, zu überleben, entwickeln Unternehmen innovative Zwischenlösungen, lernen während deren Implementierung ständig dazu und nehmen laufend Verbesserungen vor. Wenn die Produkte knapp werden oder auszugehen drohen, müssen in kürzester Zeit neue Lieferketten gefunden werden.

Aber, wie steht es um die Qualität in einer krisengeschüttelten Wirtschaftswelt? Wir befinden uns in einer intensiven Lern- und Anpassungsphase, in der Qualität hauptsächlich für ein effektives Business Continuity Management steht. Es geht darum, den Fortbestand des Unternehmens und die Fortführung seiner Aktivitäten zu sichern: ein kontinuierliches Risikomanagement. Es gilt, innovative Lösungen zu entwickeln und gleichzeitig die Qualität der Produkte oder Dienstleistungen zu garantieren; die Sicherheit von Mitarbeitenden, Kunden und Lieferanten zu gewährleisten – gemäss den vom Bundesrat erlassenen Massnahmen. Und last not least um das Coachen und Betreuen der Führungskräfte in dieser Ausnahmesituation.

Schliesslich gilt es, die schrittweise Rückkehr zur Normalität vorzubereiten und dabei die neuen, durch COVID-19 gestellten Anforderungen in die Organisation zu integrieren: Umsetzung von Massnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit von Mitarbeitern und Kunden, angestammte Verfahren hinterfragen, Prozesse anpassen, kritische Prozesse identifizieren, den kontinuierlichen Verbesserungsprozess neu anstossen. Die Lockerung von Beschränkungen sollte nicht zu einer Ermüdungserscheinung führen, sondern in der Organisation integriert werden. Agilität ist kein Kippschalter, sie gehört ins tägliche Fitnessprogramm.

Die SAQ Tochtergesellschaft ARIAQ hat in Zusammenarbeit mit Ärzten ein Gesundheitsprotokoll entwickelt, um Unternehmen bei der Umsetzung der notwendigen Schutzmassnahmen zu unterstützen. Über die Einhaltung der Gesundheitsvorschriften kann eine Bescheinigung ausgestellt werden. Mehr Infos unter Aktivieren Sie JavaScript um diesen geschützten Inhalt zu sehen..

Kolumne SAQ | MQ 5/2020

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren