Seghezzi Preis für Qualität

Der Seghezzi Preis wird von der SFAQ vergeben und trägt in Würdigung der Verdienste, die sich Prof. Dr. Hans Dieter Seghezzi sowohl in der Qualitätsmanagementlehre als auch in deren Anwendung in der Praxis erworben hat, seinen Namen.

Mit dem Förderpreis werden Personen ausgezeichnet, die sich in innovativer und für die Praxis relevanter Weise mit Fragen und Lösungsansätzen beschäftigen, die das Thema Qualität“ mit Bezug zu relevanten Managementthemen disziplin-spezifisch oder -übergreifend behandeln.

Der Wettbewerb wird alle zwei Jahre ausgeschrieben und ist mit CHF 10‘000.- dotiert.

Details zur Ausschreibung sowie das Reglement finden Sie hier.

Bisherige Preisträgerinnen und Preisträger

In den letzten Jahren wurden bereits etliche Seghezzi-Preise sowie Seghezzi-Anerkennungs-Preise verliehen. Hier die Prämierten und die Titel ihrer jeweiligen Arbeiten.

Dokumente

Downloads

Ausschreibung PDF (517 kB)
Reglement PDF (141 kB)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren