Tatort Wirtschaft

Dienstag, 7. Mai 2019 | Kursaal Bern

Schweizer Qualität geniesst weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Daran arbeiten Qualitätsverantwortliche täglich, und wir sind stolz darauf, sie zu unterstützen. Und wir wissen: Gutes wird kopiert. Qualität zieht auch immer Nachahmer an. Das ist
grundsätzlich nichts Schlechtes, treibt doch der Wettbewerb um die Entwicklung von Innovationen die Qualität und damit unsere Wirtschaft weiter an.

Schweizer Qualität kann aber auch attraktiv sein, um sie mit digitalen Eingriffen zu missbrauchen und ihr zu schaden. Natürlich gab es schon immer Lug und Trug beim Geschäft. Doch noch nie war das Ausmass so gross: Unternehmen jeder Grösse werden immer häufiger von aussen digital unterwandert und angegriffen. Stichworte: Datenklau, Systemlahmlegungen durch Cyber-Attacken, Wirtschaftsspionage usw.

Am Tag der Schweizer Qualität 2019 wollen wir uns damit befassen, was die grössten Bedrohungen sind, was Sie als Qualitätsverantwortliche/r daraus lernen und was Sie tun können, damit Ihr Unternehmen nicht zum Tatort wird. Wir freuen uns sehr
darauf, Ihnen mit diesem höchst spannenden Thema einen ebenso faszinierenden wie lehrreichen Tag zu bieten.

Programm und Präsentationen

Downloads

Tagungsprogramm 2019 PDF (1 MB)
Präsentationen
Cyberrisiken: Bedrohungen und Herausforderungen PDF (1 MB)
Bitcoins und Co.: Fluch oder Segen? PDF (5 MB)
Tatort Arbeitsplatz PDF (2 MB)
Wie du mir, so ich dir PDF (257 kB)

Galerie

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren