Wir setzen uns für die Interessen der Mitglieder auf regionaler und lokaler Ebene ein.

Die regionale Plattform für Ihre beruflichen und persönlichen Kontakte. Nachfolgend die aktuellen und vergangenen Veranstaltungen der Sektion.

Diese Seiten leben von Ihren Anregungen. Machen Sie mit, wir freuen uns auf Ihren Feedback und Ihren Besuch.

Die Sektion Zentralschweiz zählt über 100 Mitgliedfirmen und Einzelmitglieder. Sie umfasst die Kantone Luzern, Uri, Schwyz, Obwalden, Nidwalden und Zug und bildet die regionale Plattform für berufliche und persönliche Kontakte.

Vorstand

  • Christian Eugster
    Sektionspräsident
    V-ZUG AG
  • Markus Schön
    Perlen Papier AG
  • Elmar Ernst
    Viscosistadt AG
  • Andrea Hansen
    Monosuisse AG
  • Barbara Linz
    Linz Partner AG
  • Patrick Lüscher
    Siemens Smart Infrastructure AG
  • Daniela Villiger
    SQS

Downloads

Downloads

Statuten SAQ Sektion Zentralschweiz PDF (641 kB)
Protokoll Mitgliederversammlung PDF (56 kB)
Jahresbericht 2020 PDF (241 kB)

Künftige Events

Verifizieren und Validieren

Sektion Zentralschweiz Von der Produktidee bis zur Marktüberwachung

Ort: Siemens Smart Infrastructure, Zug

Veranstaltungsrückblicke

Blicken Sie mit uns zurück auf vergangene Veranstaltungen.

Chancen- und Risikomanagement

Sektion Zentralschweiz Überblick und «andere» Sichtweisen

Ort: Siemens Smart Infrastructure, Zug

Revision des Schweizer Datenschutzgesetzes - Auswirkungen für Unternehmen

Sektion Zentralschweiz Erfahren Sie mehr über das revidierte Schweizer Datenschutzgesetz (DSG)

Virtuelle Veranstaltung

Mitgliederversammlung SAQ Zentralschweiz

Sektion Zentralschweiz Mitgliederversammlung

Virtuelle Veranstaltung

Hager AG - Vom Produkt-Pionier zum Lösungsanbieter

Sektion Zentralschweiz Veranstaltung und Mitgliederversammlung

Integrierte Managementsysteme: Traum oder Wirklichkeit?

Sektion Zentralschweiz World Café (Workshop)

Jubiläumsveranstaltung und Firmenbesichtigung

Sektion Zentralschweiz Veranstaltung

Lean Quality Effizientes Qualitätsmanagement aus Kundensicht

Oliver Keller Studiengangsleiter Lean Management an der Hochschule für Wirtschaft Zürich, Partner bei KW+P Management Consultants AG Anhand von Praxisbeispielen zeigt der Referent, wie die Lean Prinzipien im Bereich des Qualitätsmanagements erfolgreich eingesetzt werden können.

Managementsysteme auf dem Prüfstand

Sektion Zentralschweiz Veranstaltung

Im Lift mit dem CEO...

Sektion Zentralschweiz Veranstaltung

bio-familia AG: Schweizer Müesli Erfolgsstory

Sektion Zentralschweiz Veranstaltung

Wissen - Erfolgsfaktor im Unternehmen und im Fokus von ISO 9001

Sektion Zentralschweiz Veranstaltung

ISO 45001 - Die neue Managementsystem-Norm für Gesundheit und Sicherheit bei der Arbeit

Barbara Linz, Linz Partner AG Spezialistin der Arbeitssicherheit, freie SQS-Auditorin Die neue Norm ISO 45001 ist erstaunlich praxisnah und hat eine hohe Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorgaben in der Schweiz z.B. mit EKAS-Richtlinie 6508.

FMEA: Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse

Sektion Zentralschweiz Die Fehlermöglichkeits-und Einflussanalyse gehört zu den häufigsten Methoden, wenn es um die systematische Risikobetrachtung eines Produktes oder Prozesses geht

Top-down - Bottom-up: Aufbau von Botschaften und Berichten

Sektion Zentralschweiz Veranstaltung

Risks and their management using key figures

Elvira Bieri, Managing Director of SGS Switzerland Frau Bieri gab bei dieser Veranstaltung einen Überblick über die Arten von Risiken und wie sie mit Schlüsselindikatoren kontrolliert werden können.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren